Am 10. Februar erhält Ihr Kind die Halbjahresinformation Klasse 4, sowie die Bildungsempfehlung für die Oberschule bzw. Gymnasium.

 

Bis zum 26.02. melden Sie Ihr Kind postalisch an unserer Schule an. Ein Einwurf der Unterlagen in den Hausbriefkasten ist auch möglich.

 

Bis zum 4. März 2021 erhalten Sie eine Eingangsbestätigung, die noch keine Zusage ist, per Mail. Deshalb ist es wichtig, dass die Anmeldung auch Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer beinhaltet.

 

 

Im Briefumschlag senden Sie uns bitte folgende Unterlagen zu:

 

- die Bildungsempfehlung für Mittel-/Oberschule bzw. Gymnasium – Original

 

- den Aufnahmeantrag für die Mittel-/Oberschule – Original

 

- das Halbjahresinformation Klasse 4 – Kopie

 

- eine Geburtsurkunde – Kopie

 

- Formblatt zur Anmeldung - Original (s.u. im Download)

 

- Nachweis des alleinigen Sorgerechtes (wenn zutreffend)

 

- E-Mail-Adresse und Telefonnummer (auf dem Formblatt)

 

 

 

Je nach Anmeldezahl teilen wir die Kinder in Klassen auf, Ihre Wünsche können dabei berücksichtigt werden.

 

Sie bekommen bis Ende März von uns die Information, ob die Anmeldung Ihres Kindes an der OBERSCHULE WESTERZGEBIRGE erfolgreich war.